Die 2. Bundesliga kommt NICHT nach Aachen

11.01.2022 | T: Mark Walecki-Mingers | F: Mark Walecki-Mingers

Es kommt wie es kommen musste. Die Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff, so dass der Deutsche Schwimmverband mit heutigem Datum entschieden hat, alle Ligen der Deutschen-Mannschaftmeisterschaft wie im vergangenen Jahr abzusagen.
Dabei wären unsere "erste Herren" in der 2. Bundesliga West, die "erste Damen" in der Landesliga Rheinland und beide "Zweiten" in der Bezirksliga an den Start gegangen. Nun verbringen wir ein weiteres Jahr in diesen Ligen und hoffen auf eine Durchführung 2023.

Bezirksauswahlmannschaft

03.01.2022 | T: Mark Walecki-Mingers | F: Frank Lamberty

Direkt zu Beginn des Jahres mal eine erfreuliche Nachricht. Wilfried Bisdorf, Schwimmwart des Schwimmbezirks Aachen, und Timm de Jong, Sachbearbeiter Kader, haben Elias für die Auswahlmannschaft 2022 des Bezirks nominiert.
Damit honoriert unser Bezirk die tolle Entwicklung unsers Youngsters im vergangenen Jahr. Neben Elias sind noch weitere 8 Schwimmer und Schwimmerinnen aus den Vereinen Aachener SV, Brander SV, Wasserfreunde Delphin Eschweiler und VfR Übach-Palenberg der Jahrgänge 2005-2008 dabei.
Nun müssen wir einmal abwarten, wie das Kaderprogramm in Coronazeiten aussieht. Normalerweise besteht dies aus gemeinsamen Trainingseinheiten, Wettkämpfen als Bezirk Aachen und einigem mehr.

Zum Jahresanfang

02.01.2022 | T: Mark Walecki | F: ndr.de

Die aktuellen 2Gplus-Regeln aus der Coronaschutzverordnung des Landes NRW erhöhen den Aufwand des Trainings. Teilnehmen darf nur, wer neben der vollständigen Immunisierung einen negativen Schnelltest- (nicht älter als 24h) bzw. einen PCR-Testnachweis (nicht älter als 48h) besitzt und vorlegt.

Dies gilt insbesondere auch für Schüler in den Ferien! Auch die wieder steigenden Infektionszahlen, verursacht durch die Omikronvariante, bereitet uns Sorgen. Schüler gelten durch ihre Schultests zwar den Immunisierten als gleichberechtigt. Leider haben wir als Verein keinen direkten Einblick in die Ergebnisse, wir wissen also nicht, ob ein Schüler am Test teilgenommen hat oder nicht.

Zum Jahresende

24.12.2021 | T: Egidius Laufen | F: Egidius Laufen

Liebe Vereinsmitglieder mit Familien, liebe Freunde und Förderer des KSC!
Ende vergangenen Jahres hatten wir alle gehofft, dass im Jahr 2021 wieder ein einigermaßen normales Leben möglich sein würde. Leider hat das Corona-Virus darauf keine Rücksicht genommen, auch deshalb, weil viel zu viele noch immer nicht geimpft sind, aus welchen Gründen auch immer. Zur Folge hatte das, dass immer noch kein geregelter Wettkampfbetrieb wie vor der Pandemie stattfinden konnte, dass wir erneut unser Barbara-Schwimmen verschieben mussten und Sonstiges mehr.
Positiv war u.a. der 1. Spatenstich für das neue Hallenbad Anfang Oktober. Der Kanalanschluss ist inzwischen fertig, was wir vor Ort an der Baustelle erfahren konnten, nicht aus dem Rathaus. Demnächst werden die Anschlüsse für die Verbraucher (Strom, Gas) gelegt. Das gemeinsame Sommerfest mit HSV, DLRG und VSG hätte besseres Wetter verdient, war aber eine gelungene Sache. Zuletzt haben wir nach Jahren wieder den Nikolaus zu Besuch gehabt, eine schöne Aktion dank Peters Anstoß.

Der Vorstand des KSC wünscht euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, frohe Festtage im Kreis der Lieben und einen guten Übergang in das neue Jahr 2022, das hoffentlich so wird, wie wir das schon für 2021 erhofft hatten.

Die 2. Bundesliga kommt nach Aachen

22.12.2021 | T: Mark Walecki-Mingers | F: Mark Walecki-Mingers

Die Corona-Pandemie hält uns weiter in Atem und ein geregelter Wettkampfterminplan ist immer noch nicht in Sicht. Unsere erste Herrenmannschaft startet aktuell bei der DMS in der 2. Bundesliga West. Nachdem diese im Jahr 2021 abgesagt worden war, startet der DSV einen neuen Anlauf und hat den 05. Februar 2022 als Termin festgelegt. Die SG hat sich um die Austragung beworben und wir haben tatsächlich den Zuschlag erhalten.

Bekanntlich ist die Herzogenrather Halle nicht wettkampftauglich, so dass wir in die uns wohlbekannte Osthalle an der Aachener Josefskirche ausweichen. Trotzdem können wir von einem Heimvorteil sprechen.

TERMINE

28.08.2022
Dt. Sportabzeichen (Schwimmen)
Schwimmhalle Bergerstraße Herzogenrath (Treffen 15.45 h)
25.09.2022
Dt. Sportabzeichen (Schwimmen)
Schwimmhalle Bergerstraße Herzogenrath (Treffen 15.45 h)

KONTAKT

IMPRESSUM

Kohlscheider
Schwimmclub 1973 e.V.

Geschäftsstelle
c/o Torsten von der Burg
Pöttgenstr. 38
52134 Herzogenrath kontakt(at)kohlscheider-sc.de


Vorstand

Steffen Willms
Lars Schütte-Zehrer

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.