Erfolgreiche Jahreshauptversammlung

26.06.2022 | T: Mark Walecki-Mingers | F: Steffen Willms

Die Corona-Pandemie hatte nicht nur den Schwimmkalender durcheinander gebracht, sondern auch den Termin der JHV nach hinten wandern lassen. Am 23.06.2022 hieß es für die Mitglieder des KSCs die Hälfte des Vorstands neu zu wählen. Nachdem Egidius Laufen, als bis dahin amtierender 1. Vorsitzender, angekündigt hatte, sein Amt nicht weiter ausführen zu wollen, war klar dass wir zwei vakante Positionen des Vorstands haben werden.
Die des 1. Vorsitzenden und des schon seit mehreren Jahren offene Position des 2. Geschäftsführers. Alle Inhaber der anderen nach Plan zu wählenden Vorstandsmitgliedern hatten ihre Wiederwahl angboten.

Bevor es zu den Wahlen kam, nahmen Lars Schütte-Zehrer und Geschäftsführer noch einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vor. Anwesend waren für das 40-jährige Jubiläum Nicole Mehlkopf und Mark Walecki-Mingers.

Anschließend hatte der gewählte Versammlungsleiter Hans Paul Knippen (ehem. 1. Vorsitzender) das Ruder in der Hand. Zunächst bat er um die Entlastung des aktuellen Vorstands nachdem vorher die Rechenschafts- und Kassenberichte vorgetragen wurden. Die Versammlung stimmte und Enthaltung des Vorstands einstimmig dafür.
Seine zweite und abschließende Amtshandlung als Versammlungsleiter war die nun mit Spannung erwartete Wahl des neuen ersten Vorsitzenden. Mit Steffen Willms stellte sich ein Kandidat aus der ersten Herrenmannschaft und damit einer jüngern Generation zur Verfügung. Er bekam das Verstrauen von Jung und Alt ausgesprochen und wurde nur mit seiner Enthaltung einstimmt gewählt.

Im Anschluss führte Lars Schütte-Zehrer, seines Zeichen 2. Vorsitzender, durch die weiteren Wahlen. Mit dem zweiten Geschäftsführer ging es direkt zu der nächsten vakanten Position. Hier wurde Jonas Pes, ebenfalls Schwimmer der Herrenmannschaft, vorgeschlagen und erklärete sich bereit dieser Aufgabe anzunehmen. Analog zu Steffen Willms wurde er ebenfalls einstimmig in das Amt geählt.
Alle weiteren Vorstandsposten, die zur Wahl standen, wurden durch die Wiederwahlen besetzt. Alte und neue erste Kassenwartin ist Simone Pes. Gerturd Wollgarten übt ihr Amt als erste Schriftführerin für weitere 2 Jahre aus. Als 2. Beisitzerin und jüngstes Vorstandsmitglied bleit uns auch Lieke Walecki erhalten. An der Position des 1. Schwimmwarts hat sich ebenfalls nichts geändert, so dass Mark Walecki-Mingers die Schwimmabteilung führt.
Nachdem der langjähriger Kassenprüfer Norbert Wasser verlauten lies, das er sein Amt niederlegen möchte, machte er leidenschaftlich Werbung für diese Aufgabe. Hier wurde Nicole Mehlkopf von der Versammlung vorgeschlagen und daraufhin ohne Gegenkandidat auch gewählt.

Damit hat der KSC wieder einen vollständigen Vorstand und einen Gernerationswechsel eingeleitet.

IMPRESSUM

Kohlscheider
Schwimmclub 1973 e.V.

Geschäftsstelle
c/o Torsten von der Burg
Pöttgenstr. 38
52134 Herzogenrath kontakt(at)kohlscheider-sc.de


Vorstand

Steffen Willms
Lars Schütte-Zehrer

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.