Willkommen auf der Startseite
Gut unterwegs
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

01. Okt. - Der erste Beckenwettkampf der neuen Saison fand bei dem stark besetzen Euregioschwimmen des ASV 06 statt. Diesmal standen nicht unsere Routiniers im Mittelpunkt, sondern unsere Nachwuchsschwimmer. Bei ihnen hieß es pro Schwimmstrecke fast immer eine neue Bestzeit und das schon am Anfang der Kurzbahnsaison. Das lässt für den Höhepunkt, der Bezirkskurzbahnmeisterschaft, im Dezember auf den ein oder anderen Podestplatz hoffen.
Auch von unseren 10 gemeldeten Staffeln in den unterschiedlichsten Disziplinen landeten fünf auf dem Treppchen und unterstrichen eine unserer Stärken.

 
Im Spätsommer ging‘s ins Freiwassser
Geschrieben von: Gertrud Wollgarten   

TeilnehmerSG Euregio Swim Team fischte jede Menge Medaillen, Bezirks- und Altersklassenrekorde

24. Sep. - Noch vor Beginn der Kurzbahnsaison ging es für die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Euregio Swim Team an drei Wochenenden ins Open Water. Optimale Bedingungen bot die Regattabahn im Fühlinger See in Köln bei der 16. Internationalen Mittelrhein-Meisterschaft Ende August. Vera Niemeyer (Jahrgang 1990) schwamm auf Sieg und zur Goldmedaille über 2 500 m (34:15:42 Minuten) und 5 000 m Freistil (01:09:20:07 Stunden). Mit diesen Leistungen führte sie auch die Wertung in der Altersklasse 25 an. Lukas Bücker (Jahrgang 2000) holte sich über 2 500 m Freistil mit neuem Bezirksrekord und Bezirksaltersklassenrekord in 31:41:32 Minuten Gold in der offenen Klasse und bei den Junioren. Über die längste Distanz von 10 000 m Freistil ging Nikola Schubert (Jahrgang 1999) ins Rennen und beendete ihre Runden mit neuem Bezirksaltersklassenrekord und Silbermedaille bei den Junioren nach 02:48:32:87 Stunden. Eine Silbermedaille in der Altersklasse 25 sicherte sich Steffen Willms (Jahrgang 1990) über 5 000 m Freistil. Auch die 3 x 1 250 m Freistilstaffel (mixed) lief super. Vera Niemyer, Lukas Bücker und Steffen Willms schwammen auf Silberkurs in 49:40:37 Minuten mit neuem Bezirksrekord. Im Medaillenspiegel lag das Euregio Swim Team auf Rang 2 hinter dem Gastgeber TPSK aus Köln.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 25. September 2018 um 05:27 Uhr
Weiterlesen...
 
1000€ für die Jugend
Geschrieben von: Administrator   

02. Juli - Der KSC hat im Rahmen des enwor GmbH - Gewinnspiels "Energie für die Jugend 2018" 1000 Euro gewonnen. Die Übergabe des Gewinns findet am kommenden Mittwoch während des Trainings (18.00-18.45 Uhr) statt. Wer mit auf das Foto möchte, bringe bitte ein T-Shirt mit, wenn ihr schon habt ein KSC oder SG T-Shirt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Juli 2018 um 16:41 Uhr
 
Geocaching
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

17. Sept. - Am Wochenende hieß es einmal nicht ins Becken springen und um die Wette schwimmen, sondern unser Cheftrainer Stephan hatte zu einer Runde Geocaching mit anschließenden Pizza- und Tiramisuessen eingeladen.
Als Teammaßnahme gedacht, war dies mehr als ein Selbstläufer. Selbst die Schwimmereltern waren mit Begeisterung dabei.
Vielen Dank geht hier auch an die Familie Juschka, die die Runde um die Herzogenrather Schwimmhalle vorbereitet hatte.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. September 2018 um 05:36 Uhr
 
Erfolge bei den deutschen Masters
Geschrieben von: Gertrud Wollgarten   

Mixed-Staffel21./22. April - In die aktuellen Vorbereitungen für das Langstreckenschwimmen passen Meisterschaften auf den langen Strecken recht gut. Vera Niemeyer (Jahrgang 1990, Altersklasse 25) von der SG Euregio Swim Team holte bei den 34. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters „Lange Strecken 2018“ im Europabad Wetzlar (20. bis 21.04.) Goldmedaillen über 200 m Rücken in 02:32:76 Minuten und über 400 m Freistil in 04:53:29 Minuten. Bronze gewann das Staffelteam der SG Euregio Swim Team über 4 x 200 m Freistil mixed (Altersklasse A, 80 bis 99 Jahre) in 09:22:65 Minuten. Aufs Siegerpodest schwammen Steffen Willms, Vera Niemeyer, Oliver Esser und Anna Schmidt-Stafford.

Urkunden gab es für die Einzelstarts von Anna Schmidt-Stafford (Jahrgang 1997, AK 20) über 400 m Freistil, von Oliver E sser (Jahrgang 1996, AK 20) über 400 m Freistil und 200 m Schmetterling und von Steffen Willms (Jahrgang 1990, AK 25) über 400 m Lagen.

Insgesamt waren 564 Teilnehmer aus 217 Vereinen über 968 Einzelstarts und 108 Staffeln gemeldet.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. April 2018 um 06:29 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 41