Start
Aktueller Stand Hallenbadneubau
Geschrieben von: Egi Laufen   

11. Juni - Erfreuliche Entscheidung: Am 09.06. hat der Stadtrat in nicht-öffentlicher Sitzung EINSTIMMIG für den sog. Plan B gestimmt und somit das Sportplatzgelände an der Forensberger Kreuzung als Standort für das neue Hallenbad beschlossen. Hoffentlich geht es jetzt endlich los mit dem Bau!!!

08. Juni - Wenige Tage vor Beginn der Sommerferien und entscheidender Sitzungen im Herzogenrather Rathaus hier ein paar Informationen zum aktuellen Stand des Hallenbadneubaus: Seit über einem Jahr ist offensichtlich noch immer nicht die Zufahrtsfrage zum Ackergelände an der Roermonderstraße geklärt. Inzwischen sind diverse Gutachten in Auftrag gegeben worden, die für die Erschließung des Baugrundstückes notwendig sind. Nach letzten Informationen, die uns vorliegen, sieht es jetzt so aus, dass doch auch der alternative Standort auf dem Sportplatzgelände an der Kreuzung Roermonder / Forensbergerstraße in die engere Wahl kommt. Hier stehen Entscheidungen im Stadtrat und in Ausschüssen unmittelbar bevor. Wir haben gegenüber der Verwaltung und Politik deutlich gemacht, dass für uns der Baubeginn noch in diesem Jahr oberste Priorität hat, die Standortfrage ist nachrangig. Hier sollten in erster Linie Wirtschaftlichkeit und die besseren Sachargumente den Ausschlag geben.
Wir erwarten von allen Verantwortlichen, dass es endlich losgeht mit dem Bau der Schwimmhalle. Dankenswerterweise werden wir in unserem Bemühen vom Stadtsportverband, hier insbesondere vom Geschäftsführer Manfred Borgs, sehr gut vertreten und unterstützt.
Wir hoffen auf positive Entscheidungen und Signale aus dem Rathaus und wünschen allen schon jetzt eine schöne Ferien- und Urlaubszeit

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Juli 2019 um 10:14 Uhr