Start
Wiedereröffnung nochmals verschoben
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

Wie aus unserer Historie zu erwarten war, konnte die Stadt den Wiedereröffnungstermin nicht halten. Dafür sind wir nun etwas schlauer, was den Grund angeht. Offenbar hat sich (vereinfacht dargestellt) durch Ausspülung ein Hohlraum unter der Bodenplatte gebildet, der nicht sichtbar war. Erst seine Auswirkungen brachte die Verantwortlichen der Stadt auf den Plan.
Da die Begutachtung sich als sehr schwer erweist, wurden externe Spezialisten hinzugezogen um die Lage zu beurteilen. Da noch Bohrungen gemacht werden müssen, ist eine "erneute" Eröffnung nicht vor Anfang Juni zu erwarten, sofern dies überhaupt möglich ist.
Wir können im Moment nur hoffen, dass der Schaden zeitnah sanierbar ist. Parallel haben die Wassersporttreibenden Vereine DLRG, DJK Elmar (Triathlon), Herzogenrather SV, Kohlscheider SC und die Versehrtensportgemeinde nochmals ihr Konzept (Download) für eine zukünftige Bäderlandschaft zur Sicherung des Schwimmsports (Breitensport, Wettkampfsport, Schwimmausbildung, Schulschwimmen, Gesundheitssport, u.v.m.) vorgelegt. Nun haben sich die Vorzeichen geändert und wir hoffen nun gehört zu werden!

Bleibt informiert und schaut regelmäßig auf unserer Internetseite vorbei oder abonniert uns auf Facebook.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Mai 2017 um 11:12 Uhr