Willkommen auf der Startseite
Fahrt nach Italien
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

Für die Toskanafahrt 2017 sind noch Plätze frei!

Unser ehemaliger Vorsitzender bietet für den Sommer 2017 wieder eine Fahrt in die schöne Toskana an!

Der günstige Fahrpreis resultiert einerseits aus den jahrelangen Erfahrungen der Reiseleitung. Auch sparen die Hin- und Rückfahrten über Nacht Kosten für 2 Übernachtungen. Die Fahrt findet in einem modernen Nichtraucher-Reisebus statt mit bequemen Schlafsesselbestuhlung, WC, Bordküche und Sicherheitsgurten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. November 2016 um 12:51 Uhr
 
Erfolgreiche DMS Jugend der SG
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

29./30. Oktober - Nachdem das letzte Wettkampfwochenende schon freitags mit dem SparkassenCup begonnen hatte, an dem die SG EuregioSwimTeam mit einer Mannschaft teilnahm, wurde am Samstag und Sonntag die DMSJ auf Bezirksebene im Ü-Bad ausgetragen. Alle drei Mannschaften, die weibliche Jugend D, C und A, traten in diesem Staffelwettbewerb gegen starke Konkurrenz aus dem Schwimmbezirk Aachen an. Die geplante männliche Staffel musste leider krankheitsbedingt zurückgezogen werden.

Absolviert wurden die fünf Staffeln in Rücken, Brust, Schmetterling, Freistil und Lagen. Alle EST-Mannschaften landeten am Ende auf dem Siegerpodest. Die Jugend E errang einen respektablen 2. Platz. Besser machten es noch die "Älteren". Die Mannschaft der Jahrgänge 2004/2003 schwamm einen klaren Start-Zielsieg und setzte sich souverän an die erste Stelle im Bezirk. Mit einer fantastischen Lagenstaffel zog unsere Jugend A an ihren Konkurrentinnen vorbei und belegten ebenfalls verdient den ersten Rang.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. November 2016 um 15:30 Uhr
 
Freiwassermeisterschaft NRW
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

10./11. September - Zwei Wochen nach dem wir als Startgemeinschaft Euregio Swim Team die Freiwassermeisterschaften des Bezirks dominierten, hatten sich einige EST'ler entschlossen auch an den internationalen Freiwassermeisterschaften NRW in Haltern am See teilzunehmen. Wie schon am Blausteinsee war das Wetter den Schwimmern wohlgesonnen und so hatten wir mit einer Wassertemperatur von über 21°C gute Voraussetzungen für einen tollen Wettkampf.

Leider fielen kurzfristig drei Teilnehmer aus, so dass deren Starts und die geplante Jugendstaffel abgemeldet werden mussten. Vera Niemeyer startete auf 5.000 und der beim Bezirk Aachen nicht angebotenen Strecke von 10.000m. Auf beiden Disziplinen setzte sie sich gegen ihre Konkurrentinnen durch und siegte souverän in der offenen Klasse. Jonas Pes und Steffen Willms starteten jeweils auf der 2500m Distanz und konnten in ihren Altersklassen jeweils den Vizemeistertitel erschwimmen. Unsere jüngste Teilnehmerin Lieke Walecki konnte ihre Leistung von der Bezirksmeisterschaft wiederholen und konnte wichtige Erfahrungen im starken Starterfeld bei den Damen auf 2500m sammeln.

Da die Streckenlänge des Kurse unisono von Teilnehmern pro Runde 100m länger geschätzt wurde, sind die Zeiten schlecht zu vergleichen. Die Ergebnisse sind auf den Internetseiten der Freiwassermeisterschaft [http://2016.freiwasser-nrw.de/] nachzulesen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. September 2016 um 12:28 Uhr
 
Kurzbahnsaisonauftakt nach Maß
Geschrieben von: Mark Walecki | Fotos: Steffen Willms   

17./18. September - Nach den Freiwasserwettkämpfen auf Bezirks- und Landesebene, an denen die Schwimmer der SG EuregioSwimTeam mit großem Erfolg teilnahmen, stand nun der erste Meilenstein der Wettkampfsaison auf der 25m-Bahn in der Aachener Osthalle auf dem Programm.
Neben den 50m-, 100m- und 200m-Strecken standen auch in jedem der vier Abschnitte eine 4x50m-Staffel auf dem Programm. Angetreten waren neben den Bezirksvereinen Brander SV, Hansa Simmerrath, Jülicher Schwimmverein, SG Erkelenz-Hückelhoven, Stolberger SV, Wasserfreunde Delphin Eschweiler, VfR Übach-Palenberg, SG EuregioSwimTeam und dem Gastgeber ASV 06 auch die starken Vereine aus den Nachbarländern Albion (NED), Eurode Kerkrade (NED) sowie Swimming Team Dison (BEL).
Insgesamt hatten die knapp 300 Aktiven an den beiden Wettkampftagen fast 1700 Einzel- und 45 Staffelstarts zu absolvieren. Wir waren daran mit 42 Aktiven, 254 Einzelstarts und 11 Staffeln beteiligt und stellten eine der größten Mannschaften.
Bei bester Stimmung fiel Bestzeit um Bestzeit. Alle Leistungen findet ihr im Protokoll!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. September 2016 um 14:45 Uhr
 
Traumwetter in Zoutelande
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

03. September - Was für ein schöner Tag! Wie im vergangen Jahr war der Tag in Zoutelande mit der SG #EuregioSwimTeam ein voller Erfolg. Bei strahlendem Wetter konnten die Teilnehmer des HSVs und KSCs ein paar Stunden am niederländischen Meer genießen.
Um kurz nach 8 starteten wir mit unserem Hobbybusfahrer Hejo Aretz in Richtung Nordsee. Kurz nachdem wir das Ziel erreicht hatten, war die erste Gruppe schon im kühlen Nass und ließ sich von den Wellen treiben. Bei um die Wette Bräunen, Volleyball und vielem me(e)hr kam keine Langeweile auf.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. September 2016 um 10:20 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 30